Angebote zu "Rotwein" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Arbre Negre Mallorca 2016 2016 Rotwein Trocken
Aktuell
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rotweincuvée aus Callet, Tempranillo, Merlot und Cabernet Sauvignon mit mediterranem Charakter und 6-monatiger Barriquereife. Im Glas mit leuchtendem Granatrot, gibt er fruchtige Noten von roten Früchten, sowie würzige Aromen von frischen Kräutern preis. Am Gaumen angenehm rund mit weichen Tanninen und einem langen Finale, in dem nochmals Brombeere und Kirsche zum Ausdruck kommen. Passt gut zu Gemüsegerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
4 Kilos Rotwein Vino Tinto de Mallorca 2016
32,44 € *
zzgl. 4,90 € Versand

(43,25 EUR/l) Bodegas 4 Kilo vinícola S.l. Diese Bodega ist eine Kleine Bodega auf Mallorca, Vi de la Terra de Mallorca.Die Jährlich abfüllung von den 4 Kilos beträgt16000 Flaschen. Diese Rotweine lagern 14 Monate in neuen französischen Alliere

Anbieter: Rakuten
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Mortitx Negre 2018 2018 Rotwein Trocken
Empfehlung
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Mikro-Klima in Mallorcas Norden gedeihen die Reben auf ca. 400 Meter Höhe und sind zugleich Mallorcas höchstgelegenste Bodega. Kühlere Temperaturen in der Nacht und die Meeresfeuchtigkeit lassen die Trauben aufs Beste gedeihen. Aurelie Mercier, die aus dem Elsass stammende Önologin zeichnet sich für das Gelingen der Weine verantwortlich. Die einzelnen Rebsorten dieser Cuvée werden sorgfältig getrennt voneinander ausgebaut. In einem Kirschrot fließt er ins Glas und zeigt reife Fruchtnoten von Brombeere, neben würzigen Noten von Zedernholz und weißem Pfeffer. Am Gaumen vollmundig und sehr gut ausbalanciert. Passt gut zu Reisgerichten, zum Beispiel zu einer klassischen Paella.

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Tianna Bocchoris Negre
15,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der Bocchoris Negre von Tianna ist eine sonnenverwöhnte Rotweincuvée von der spanischen Insel Mallorca. Hier vereinen sich Manto Negro, Cabernet Sauvignon, Syrah, Callet und Merlot zu einem kräftigen Rotwein. Der Bocchoris Negre reift 8 Monate in französischen Eichenfässern und hat eine spürbare Tanninenstruktur und einen fülligen Körper. Dieser wird zusätzlich von reifen schwarzen Früchten unterstützt. 

Anbieter: Club of Wine
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Miquel Oliver »Aía« Merlot 2014 2014 Rotwein Tr...
Empfehlung
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Miquel Oliver gehört zu den beständigsten Winzern der Balearen-Insel und sein Merlot gehört zu den besten Merlots Mallorcas. Im Glas zeigt er ein tiefes Kirschrot mit violetten Reflexen, herrlicher voller Duft... da findet man reife Früchte, Wildkräuter, Vanille, Toffee und saftige Kirschen. Am Gaumen vollmundig mit toller Tanninstruktur, dabei sehr gut fokussiert und mit beachtlicher Länge. Großartig!

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Tianna Negre
37,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Im Tianna Negre kommen die Kraft und Fülle vom Cabernet Sauvignon, Manto Negre und Callet zusammen. Durch die lange Maischegärung von 38 Tagen ist der Tianna Negre von höchster Konzentration. Die 10-monatige Reifung in Barriques geben den Wein zusätzlich Würze und Struktur. In der Nase und am Gaumen spürt man sehr prägnante schwarze Früchte wie Brombeere und Blaubeere. Ein außergewöhnlicher Rotwein von der spanischen Insel Mallorca. 

Anbieter: Club of Wine
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Son Prim Cabernet Sauvignon 2017 2017 Rotwein T...
Aktuell
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt zwischen Inca und Sencelles liegt, im Herzen des mallorquinischen Weinbaus. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés die Rebschere und seine Weine sind so ehrlich, wie Jaume selbst. Wie er aus französischen Rebsorten so ganz und gar mediterrane Weine zaubern kann, das zu verstehen muss man wohl selbst eine Weile auf der traumhaften Mittelmeerinsel verbracht haben. Sein Cabernet Sauvignon ist sicher der eleganteste der Weine, mit einem ausdrucksvollen, verblüffend sortentypischen Bouquet nach Kirschen, Brombeeren, Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren, Gewürzen wie schwarzem Pfeffer und Piment, sowie mit gut eingearbeiteten Röstaromen vom Ausbau im Fass. Am Gaumen halten sich dunkle schwarze Früchte, wiederum toastige Aromen und fein gereifte Tannine die Waage, der Nachhall dann doch mit etwas Biss, wie man es von atlantischen Cabernets kennt. Lassen Sie dem Wein ein wenig Zeit zur Entfaltung, es lohnt sich .

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Pere Seda Novell Pla i Llevant Mallorca DO troc...
5,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: Lidl
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Son Prim Cup - 1,5 L. Magnum 2017 2017 Rotwein
Top-Produkt
37,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt – zwischen Inca und Sencelles – im Herzen des mallorquinischen Weinbaus liegt. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés das Zepter und seine Weine sind so ehrlich wie Jaume selbst. Wie er aus französischen Rebsorten so ganz und gar mediterrane Weine zaubern kann, das zu verstehen muss man wohl selbst eine Weile auf der traumhaften Mittelmeer-Insel verbracht haben. Der Wein präsentiert sich kraftvoll, tiefdunkel, komplex und mit solider, dabei reifer Tanninstruktur. Kräuterwürzig, viel Frucht zeigend und verlockend im Duft, überaus angenehm und rund im Geschmack. Ein köstlicher Tropfen, der einen sofort im Geiste in die wunderbare Landschaft von Mallorca versetzt. Sicherlich der Wein mit der größten Ausgewogenheit von dieser Bodega.

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Tianna Ses Nines Negre
12,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Tianna Negre ist das Herzensprojekt der Familie Morey Garau, die sich voll und ganz der Wiederbelebung der mallorquinischen Weinkultur verschrieben hat. Ihr Ses Nines ist ein intensiver, komplexer und geschmeidig eleganter Rotwein, der aus dem Stand für viel Aufsehen in der Weinwelt sorgte. Denn für seinen attraktiven Preis von weit unter 15€ findet man auf Mallorca nichts Vergleichbares! Dieser Wein reift 12 Monate in neuen französischen Eichenfässern. In der Farbe zeigt er sich in hellem Kirschrot mit violetten Tönen. Die Nase ist voll von reifen Früchten und leichten Röstnoten aus der Crianzaalterung im Eichenfass. Am Gaumen präsentiert sich das Meisterwerk seidig, elegant und frisch mit einem delikat würzigen Hintergrund.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Son Prim Merlot 2017 2017 Rotwein Trocken
Unser Tipp
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt – zwischen Inca und Sencelles – im Herzen des mallorquinischen Weinbaus liegt. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés das Zepter, und seine Weine sind so ehrlich wie Jaume selbst. Wie er aus französischen Rebsorten so ganz und gar mediterrane Weine zaubern kann, das zu verstehen muss man wohl selbst eine Weile auf der traumhaften Mittelmeerinsel verbracht haben. Einer seiner Glanzstücke ist sein Merlot, der sich prächtig und saftig-samtig zeigt, wie man es von einem sonnenverwöhnten Mallorqiner erwartet. Im Glas ein dichtes, leuchtendes Purpur, der Duft bringt eine große Portion roter Früchte und dunkler Beeren mit, dazu gesellen sich passende Noten von Zedernholz und Mokka, was den 12 Monaten Reife in Barriques zu verdanken ist. Am Gaumen voll und substanzreich mit viel südlichem Schmelz und einem sanften, langen Ausklang. Ganz klar ein Muss für alle, die Merlot in seiner prachtvollen, saftig-reifen Mittelmeer-Variante lieben .

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Can Majoral Ma Terra negre, Pla i Llevant de Ma...
12,50 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Dichtes Kirsch- bis Rubinrot, im Bukett Noten von Brombeern und Kirschen, würzige Kräuter und Mokka; harmonischer Antrunk, temperamentvoll am Gaumen, unterlegt mit fruchtig-würzigen Geschmacksnoten, präsentes, jedoch feines Tannin. , Rebsorten: Callet, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Syrah, Merlot. Geschichte:

Anbieter: delinat
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Son Bordils Negre 2012 2012 Rotwein Trocken
Aktuell
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist eines der Merkmale der mallorquinischen Bodega Son Bordils, dass sich ihre Weine durch eine bemerkenswerte Geschmeidigkeit und Harmonie auszeichnen. Das mag an der langen Tradition liegen, denn die Kellerei wurde bereits im Jahr 1433 gegründet. Heute wird die Bodega von den Brüdern Coll Pastor geführt, die so stolz sind auf diese lange Geschichte, dass sie sich das Gründungsjahr sogar auf T-Shirts haben drucken lassen. Ihr Son Bordils Negre ist eine Cuvée aus der autochthonen Rebsorten Manto Negro und Callet sowie der französischen Edelreben Merlot und Cabernet Sauvignon. Ein eleganter Rotwein, der sich nach einer 18-monatigen Barriquereife stilvoll und voller Würde präsentiert. Im Glas zeigt er ein herrlich duftendes Bouquet, mit Noten nach Kaffee, Himbeere, Blaubeere und einem Hauch Schokolade. Am Gaumen wie Samt und Seide. Der Nachklang fein und lang. Ein vollmundiger Wein, der Sie die Sonne Mallorcas schmecken lässt.

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Son Prim Syrah - 1,5 L. Magnum 2012 2012 Rotwei...
Aktuell
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein, auf minimalen Rebflächen, herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt - zwischen Inca und Sencelles - im Herzen des mallorquinischen Weinbaus liegt. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés das Zepter und seine Weine sind so ehrlich, wie Jaume selbst. Wie er aus französischen Rebsorten, so ganz und gar mediterrane Weine zaubern kann, das zu verstehen, muss man wohl selbst eine Weile auf der traumhaften Mittelmeer-Insel verbracht haben. Zeigt sich im Glas in einem wunderschönen, intensiven Purpurrot, im Kern sogar fast schwarz. Das Bouquet duftet nach Blumen, besonders nach Veilchen, mit Anklängen von Feigen und eingekochten Pflaumen. Am Gaumen dann intensiv, aber frisch und differenziert, mit reifen Früchten, Gewürzen und Schokoladennoten. Der lange Schlussakkord setzt noch mal ein Klasse-Finale. Toller Wein.

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Miquel Oliver »Ses Ferritges« 2015 2015 Rotwein...
Beliebt
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Miquel Oliver gehört zu den beständigsten Winzern im Ferienparadies Mallorca. Seine mallorquinisch-französische Cuvée – mit Callet, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon – schafft es immer wieder zu überzeugen. Tiefes Kirschrot mit violetten Reflexen, herrlicher voller Duft... da findet man reife Früchte, Wildkräuter, Vanille und Karamell. Am Gaumen mit weicher, saftiger Tanninstruktur, dabei sehr gut fokussiert und mit beachtlicher Länge. Weit mehr als Insel-Exot, sondern ein seriöser und dabei wunderbar mediterraner Wein.

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Son Prim Cup 2016 2016 Rotwein Trocken
Top-Produkt
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt – zwischen Inca und Sencelles – im Herzen des mallorquinischen Weinbaus liegt. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés das Zepter und seine Weine sind so ehrlich wie Jaume selbst. Wie er aus französischen Rebsorten so ganz und gar mediterrane Weine zaubern kann, das zu verstehen muss man wohl selbst eine Weile auf der traumhaften Mittelmeer-Insel verbracht haben. Der Wein präsentiert sich kraftvoll, tiefdunkel, komplex und mit solider, dabei reifer Tanninstruktur. Kräuterwürzig, viel Frucht zeigend und verlockend im Duft, überaus angenehm und rund im Geschmack. Ein köstlicher Tropfen, der einen sofort im Geiste in die wunderbare Landschaft von Mallorca versetzt. Sicherlich der Wein mit der größten Ausgewogenheit von dieser Bodega.

Anbieter: Vinos
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot